Heilabende / Gruppenheilung und ein Workshop

mit Krisztina Nemeth im 2019

Auch 2019 gibt Krisztina Nemeth wieder Gruppenheilung Abende mit anschliessendem Channeling  & Einzelsitzungen bei Spirit Balance in Sarnen. Und mehr noch! Am 2. März 2019 gibts einen kombinierten "STILLE TRIFFT KLANG" Tagesworkshop und vom 21. - 27. September gar ein "STILLE TRIFFT KLANG" Retreat mit Krisztina Nemeth und Hampi van de Velde in der Toskana. 

Daten Heilabende / Gruppenheilung

Freitag 1. März 2019

Freitag 6. Dezember 2019

 19.30 bis 21.00 Uhr

(Türöffnung ab 19.00Uhr)

 

Eintritt Fr. 30.-

Anmeldung erwünscht

 

Spirit Balance

Kägiswilerstrassse 29

6060 Sarnen


Daten Tagesworkshop 

"STILLE TRIFFT KLANG"

Trance Healing &  Healing Voice

Samstag, 2. März 2019

Zeiten: 09.30 - 16.30 / Preis: Fr. 150.- pro Person

Alle Infos zum Tagesworkshop

Was erwartet dich ...

... am Tagesworkshop?

 

Im ersten Teil des Workshops gelangen wir durch bewährte Trance Healing Techniken in tiefenentspannte Zustände. Die entstehende innere Stille bildet die Brücke, von unserer hektischen, geplanten in die geistige Welt der Intuition, Inspiration und Kreativität. Im Intuitiven Trance Healing mit Hampi finden wir den Raum, aus dem unsere ureigene Stimme klingt.  

 

Im zweiten Teil erfahren wir die eigene Stimme, die Sensitivität und Medialität. Die Healing Voice Übungen werden von Krisztinas geistigem Team von Moment zu Moment durchgegeben und richten sich nach den Bedürfnissen der Teilnehmer/innen.

 

Dieser Tagesworkshop gibt einen lebendigen Einblick in die äusserlich unterschiedlichen Arbeitsweisen der beiden Heilmedien, die sich jedoch im Innern perfekt zusammenfügen und ergänzen. 

 

... am Gruppenhealing?

Krisztina singt für ca. 30 Minuten vor der Gruppe. Die Schwingungen der Heilklänge berühren die Anwesenden auf vielen Ebenen.

 

Im Anschluss an den Heilgesang spricht Krisztinas geistiges Team zu den Teilnehmern der Gruppenheilung. Krisztina befindet sich für dieses Channeling in einem Trance Zustand.

 

Mit Fragen und Antworten klingt der Abend aus.


Wer ist Krisztina, was macht sie aus?

Krisztina Nemeth ist professionelle Opernsängerin und Lehrerin für klassischen Gesang, diplomiert an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Graz (Österreich).

 

Während ihrer bedeutenden Karriere in der Opernwelt entdeckt sie im Dezember 2012, dass sie ein Medium der Stimme ist. Von diesem Moment an ändert sich ihr Leben und sie widmet sich vollkommen der Entfaltung dieser Gabe. Sie arbeitete bereits mit Tausenden von Personen in Einzelsitzungen, Gruppenheilungen, Workshops, Retreats  und auf spirituellen Reisen mit dem Ziel, Healing Voice zu teilen und die Lebensqualität der Menschen zu verbessern.

Krisztina hat mit ihrem Heilgesang – Healing Voice - für berühmte Personen wie Masaru Emoto (der das Vorwort zu ihrem Buch geschrieben hat), Angaangaq, Kiara Windrider, Daniel Meurois und Maitra gesungen.

 

Sie arbeitet mit verschiedenen bekannten internationalen Medien wie zum Beispiel Chris Drew, Bill Coller, Andrew Byng, Sue Rowlands sowie dem Forscher Daniele Gullà zusammen.

 

Hampi van de Velde: "Krisztina's Stimme gibt Klänge wieder, die durch jede Faser und jede Zelle des Körpers hindurchgehen, so wie Windstösse durch die klare Morgenluft reisen. Was nicht in die Zellen und Fasern gehört, wird von den Klängen mitgenommen  und ins Universum transportiert. 

Anfänglich ist es fast schwierig diese Kraft auszuhalten, doch schnell merkt der Körper, dass er nichts anderes will, als sich von diesem  fliessenden Klangteppich in ein leichtes Sein tragen zu lassen. Krisztinas Klangstimme  sollte man sich mindestens einmal hingeben. Weil es gut tut."

 

 

Mehr Infos über Krisztina gibts hier :-)

Bitte anmelden

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.